PRÄSENZ IM AUFTRITT

KOMMUNIKATION & RHETORIK

tell Dein Licht mal auf den Scheffel!

Es ist eben durch nichts zu ändern:

 

Ich bin

 

über alle Maßen

großartig wunderbar liebenswert

schön brillant talentiert und kraftvoll !

 

Sie auch.

 

In meiner Arbeit stößt keine Aussage auf mehr Widerstand als diese.

 

Sie scheint obszön, angeberisch, verstiegen, übertrieben oder

unwahr- gefährlich für das friedliche Zusammenleben mit anderen.

 

Sich selbst als unvollkommen oder gar schlecht darzustellen, seinen eigenen Wert anzuzweifeln- TIEFSTAPELEI - scheint  hingegen normal, fast chic:

 

Sie tarnt sich als höfliche Zurückhaltung, Schüchternheit, Scham, kluge Rücksichtnahme, Intelligenz, "Realismus" oder elegantes Understatement und

verdirbt so vielen Menschen den unbändigen Spaß an sich selbst, ihrem spontanen, freien Ausdruck und dem herzhaften Umgang mit anderen.

 

Ein inspirierender Vortrag über`s Tiefstapeln und Bremselösen,

der absolut gute Laune macht!

 

Ich zeige mit ansteckendem Witz, Humor, Schwung

und herzlicher Menschenfreundlichkeit

die beliebtesten Arten der Tiefstapelei und die besten Tricks,

sich klein- und aufzuhalten...

 

... und natürlich die erfreulichen Alternativen dazu!

 

Lachend erkennen wir uns wieder und

freuen uns über die einladende Provokation,

die unbarmherzig kritischen Urteile über uns selbst gründlich zu revidieren,

 

das eigene Licht unter dem Scheffel hervorzuholen

und es

 

a u f dem Scheffel un-verschämt leuchten zu lassen !