PRÄSENZ IM AUFTRITT

KOMMUNIKATION & RHETORIK

utsch!

 Was tun, wenn Kommunikation weh tut?

Worte, die  wie ein Schienbeintritt schmerzen und im Hirn festsitzen wie Angelhaken...

 

Ein Schwall von Vorwürfen- in erster Wut ausgestossen...

 

Manipulation, Killerphrasen, Drohung, Rache, Emotionale Erpressung...

 

Das uralte, sinnlose Spiel um Oben und Unten, Recht- und Unrechthaben, Schuld oder Nichtschuld, Siegen und Verlieren...

 

 

Ich stelle mit Schwung, Witz und leidenschaftlicher Menschenfreundlichkeit allerlei Erzeugnisse aus der kommunikativen Giftküche

sowie innere Haltungen vor,  mit denen wir uns selbst die Hölle heiß machen,

 

sodass wir uns lachend wiedererkennen und

 

erleichtert entdecken, dass es anderen anscheinend auch so schwerfällt, offenherzig und klarsichtig zu bleiben,

sobald die anderen sich nicht wunschgemäß verhalten.

 

Ich habe keine Musterlösungen parat und keinen Zauberstab im Gepäck,

 

schlage aber einige humorvolle, herzerwärmende und überraschende Wege vor,

 

wie Kommunikation selbst mit den ach so Unangenehmen und Anderen

viel mehr Freude machen kann!